Sie sind hier

Plakatträger F4
Soleil

Eine weitere Design-Ikone für den öffentlichen Raum aus dem Hause BURRI. Schlicht, hochfunktional und in jeden Kontext passend.

Die Ursprünge der bewirtschaftbaren Werbeflächen reichen viele Jahrzehnte zurück. Alois Burri, der Grossvater der heutigen Eigentümer, hatte 1946 zusammen mit Bruno Giacometti, dem Bruder des berühmten Künstlers, den ersten Norm-Plakatträger der Schweiz für die APG entwickelt. So entstand die filigrane Rohrkonstruktion eines flächigen Plakatträgers für alle gängigen Formate. Diese Entwicklung markierte für BURRI den Einstieg in die Werbetechnik.
Als in Zürich aufgrund des Wildwuchses in der Aussenwerbung in den Achtzigerjahren der Ruf nach einem koordinierten, einheitlichen Gesamtkonzept laut wurde, entwickelte BURRI mit Designer Fritz Gottschalk für die APG das Soleil-Plakatierungssystem für alle gängigen Formate und Anwendungen. Das Soleil-System wurde schliesslich in der ganzen Schweiz zum Standard.

Komplementäre Produkte

Mehr aus dieser Kategorie