Sie sind hier

Flexibler Absperrpoller
Uni Millennium Flex

Flexibler Absperrpoller mit integrierter Sollbruchstelle

Der Absperrpfosten Uni Millennium Flex ist die flexible Antwort auf schräg stehende Poller. Bei einer Kollision verformt sich die Flex-Zone um einen Bruch des Pollers zu verhindern und bringt ihn in seine ursprüngliche Position zurück. Bei einem stärkeren Aufprall reisst die patientierte BURRI-Sollbruchstelle und der Absperrpfosten kann mit wenig Aufwand wieder repariert werden. Beschädigungen des Fundaments und teure Reparaturkosten bleiben erspart. Besonders praktisch: Das Bodenstück ermöglicht eine einzigartig minimale Aufbauteife von drei Zentimetern. Das ist vor allem dann von grossem Vorteil, wenn nachträglich Poller versetzt werden müssen. Die Tiefbauarbeiten zum Versetzen beschränken sich dabei auf ein sehr überschaubares Minimum. 

Optisch entspricht Uni Millennium Flex einem fix einbetonierten Poller – die Zusatzfunktion ist äusserlich nicht erkennbar.  

Uni Millennium Flex gibt es in vier verschiedenen Ausführungen, die alle spezifische Nutzen und Vorteile bieten. Das unkomplizierte Design, das auf dem Modell des renommierten Uni Millennium Pollers basiert, erlaubt eine einfache Integration in bestehende Stadtbilder.

Komplementäre Produkte