Suche

Bildungszentrum Horgen

In Zusammenarbeit mit dem Architekten Jonas Wüest entstand der neue Pausenhof des Bildungszentrums Horgen. Zu der bereits bestehenden Möblierung aus Landscape-Elementen von BURRI gesellen sich ein Pavillon und mehrere grosse Pflanztröge mit Landscape-Rundbänken.

Bild Bildungszentrum 2
Bild Bildungszentrum 3

Alle Teile sind in enger Absprache mit dem Architekten entwickelt und realisiert worden. Durch den Einsatz der Landscape-Linie als verbindendes Element gelingt die harmonische Verschmelzung von bestehenden mit neuen Elementen.

Damit diese Verbindung der bestehenden Bank-Tisch-Bank-Kombinationen und den neuen Elementen möglich war, ist BURRI als technischer Berater und Umsetzer früh im Projekt eingebunden gewesen. Das Ziel war eine optimale Nutzung des Platzes für unterschiedliche Zwecke zu schaffen und ein einheitliches Gesamtbild zu erzielen. Das System Landscape ist dafür prädestiniert. Die herkömmlichen Elemente können zu Landschaften zusammengesetzt werden oder sind als Einzelstücke erhältlich. Die Rundbank-Logik von BURRI ergänzt die geradlinige Formensprache und erweitert das Einsatzspektrum von Landscape zusätzlich.

Landscape mit runden Formen und mit dampfgebogenen Holzlatten sind als Standard-Elemente erhältlich. In Horgen hat BURRI die Elemente massgefertigt und direkt an die Spezialpflanztröge montiert. Die Pflanztröge und auch der Pavillon sind durch BURRI konstruiert und hergestellt worden. Das stimmige Design stammt aus der Feder von Jonas Wüest.

Bild Bildungszentrum 4
Bild Bildungszentrum 5

Eingesetzte Produkte